Absackung Sand und Kalksteinmehl

Verpackung in Säcke und Big-Bag

Um der steigenden Nachfrage nach abgesackten Produkten gerecht zu werden, haben wir Anfang 2010 eine eigene Absackanlage errichtet. Mit dieser sind wir in der Lage, Materialien von 0 – 30 mm in Säcke der Größe 5, 10, 15 und 25 kg abzufüllen. Zudem füllen wir die Materialien in Big-Bags ab. Neben den eigenen Kalkstein- und Moränekiesprodukten können wir auch fremde Materialien für Sie absacken. Gerne geben Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hierzu Auskunft. Abgesackt werden die Materialien in Kunststoffsäcke. Diese bieten gegenüber den herkömmlichen Papiersäcken etliche Vorteile. So bestehen unsere Säcke aus Polyethylen und sind somit extrem strapazierfähig. Ebenso bieten diese Säcke einen hohen Schutz gegen Feuchtigkeit, Oxidation und UV-Licht, wodurch eine Lagerung im Freien unter sämtlichen Witterungseinflüssen möglich wird und sich die Lagerfähigkeit deutlich verlängert.